Willkommen bei der ZGP

Die Zürcher Gesellschaft für Personal-Management (ZGP) ist die grösste Fachgesellschaft für Human Resources Manager in der Schweiz. Sie bietet mit Vorträgen, Seminaren und Tagungen eine umfassende Plattform für Wissens-, Erfahrungs- und Meinungsaustausch unter ihren Mitgliedern und interessierten Führungskräften.

4. Schweizer Vergütungstag
Mittwoch, 26. Oktober 2016 (9.15 - 16.45 Uhr) im KKL Luzern

Zeit zum Umdenken im Umgang mit Leistung und Zeit?

Dieses Jahr geht der Vergütungstag der Frage nach, wie der Umgang mit Arbeitszeit, Arbeitsleistung und Vergütung heute ist und in Zukunft sein wird. Die in Zusammenarbeit mit HCM International organisierte Tagung bietet einmal mehr eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Weiterbildung und zum Austausch mit Führungskräften und Experten aus dem Personal- und Vergütungsmanagement. Unsere hochklassigen Referenten werden die Thematik dabei aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Unter anderem dürfen wir Vertreter der Swisscom, CISCO und der Universität Luzern begrüssen. Weitere Details finden Sie in der beiliegenden Einladung.

Melden Sie sich gleich an!

Flyer


Der 7. HR Swiss Congress – DAS Event für die HR-Community

Der Kongress findet am 6. und 7. September 2016 im Kursaal Bern statt.

Der alle zwei Jahre stattfindende HR Swiss Congress hat sich als Branchentreff für HR-Verantwortliche und -Interessierte aus der ganzen Schweiz etabliert und bietet Teilnehmenden eine hochkarätige Plattform für Fachwissen-Transfer und Networking.

Aktuelle Fragestellungen und Herausforderungen sowie innovative Perspektiven im Markt werden anwenderorientiert präsentiert.


Ein Statement von Matthias Mölleney, Präsident der ZGP, zum HR Swiss Congress 2016



The Network of International HR Professionals in Switzerland

Lunch&Learn, 24 August 2016

Leadership Resilience - The Wake-Up Call for Sleep!

 

We offer a wide range of dynamic and informative HR seminars, workshops, events and symposiums.

Join our active top HR network and participate in our sessions!

Please, visit our website: www.ihrc.ch

Wie HR das Business stärkt
5 Tage – Kompakttraining für quereingestiegene und/oder spätberufene HR-LeiterInnen aus KMUs

Mo, 31. Oktober - Freitag, 4. November 2016 auf der Rigi

Erfolgreiche KMUs wachsen - und damit wächst auch die Bedeutung der HR-Arbeit, sie wird vielfältiger und muss/darf das Performance Management des Unternehmens professionell unterstützen. Historisch bedingt haben sich die HR-Dienstleistungen aus der Lohnbuchhaltung respektive der Personal-Administration entwickelt. Wächst das Unternehmen zu einer gewissen Grösse heran, steigt die Bedeutung professioneller HR-Arbeit massiv: Die richtigen Leute auf die richtigen Jobs, Retention Management, Potentiale erkennen, Personalentwicklungsmassnahmen helfen dem Unternehmen dabei, weiterhin gesund zu wachsen. Aus dem Kostenblock Personaladministration wird ein Wertschöpfungscenter. Leider entgeht manchen Geschäftsleitungen, welchen Mehrwert die HR-Abteilung erbringen könnte und auch häufig erbringt. Gleichzeitig muss man aber auch sagen, dass sich viele HR-Leitungen nicht besonders gut verkaufen in der Geschäftsleitung und zu wenig Marketing in eigener Sache betreiben.

Flyer

Coaching Intensiv-Kurs für HR-Fachleute auf der RIGI

Das Intensivseminar auf der RIGI war auch dieses Jahr ein grosser Erfolg. Anbei ein Auszug aus den Testimonials:

Der Coaching-Kurs für HR-Fachleute hat mich sehr inspiriert und herausgefordert, Führungskräfte und Mitarbeiter ganzheitlich zu betrachten und ihnen Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Gleichzeitig bin ich herausgefordert worden, den Einfluss, den ich als HR-Fachfrau habe, zu nutzen und Hilfsmittel zur Effizienzsteigerung zur Verfügung zu stellen.

Meine Erwartungen wurden in jeder Hinsicht erfüllt und in einigen Themen übertroffen. Die Kursleitung durch Rolf Specht wär äusserst inspirierend. Durch seine Methodik war es mir relativ leicht möglich, die hochstehenden Themen zu erfassen und zu verstehen. Die Motivation für die Umsetzung im Alltag ist enorm hoch.

Herzlichen Dank für 5 Tage Tiefgang und neue Blickwinkel in die Bereiche HR als Coach für die Führungskraft sowie wichtige Erkenntnisse im Bereich Konflikte, Coachingprozesse, Entschleunigung, freundliche Penetranz und „Hektik macht dumm“. Ich freue mich auf die Anwendung und Umsetzung.

Die Woche war sehr lehrreich und spannend. Auch der intensive Austausch mit Berufskollegen war sehr wertvoll. Herzlichen Dank für das tolle Seminar.

Ich fand den Kurs extrem spannend, fesselnd vorgetragen, weckt Lust auf mehr, aber vorderhand muss ich den vielen Lesestoff verinnerlichen ...

ZGP Symposium «Werkplatz Schweiz unter Druck: Lösungsansätze» am 14. Juni 2016, 13:30 Uhr im Zürich Marriott Hotel

Volksinitiativen zur Einwanderung, Vergütung oder Unternehmensbesteuerung, der Entscheid der SNB zur Aufhebung des Mindestkurses und die schwächelnde Konjunktur setzen den Werkplatz und das Exportland Schweiz unter enormen Druck. Zahlreiche Firmen mit Standort in der Schweiz sind zum Handeln gezwungen und müssen einschneidende Vorkehrungen treffen. Das ZGP-Symposium zeigte auf, welche Mass­nahmen funktionieren können und welche Entwicklung relevanter politischer Themen zu erwarten ist, mit entsprechenden Folgen für den Werkplatz Schweiz.

  • Dr. Alois Ochsner zur «Masseneinwanderungs-Initiative»
  • Dr. Boris Zürcher zur «Arbeitszeiterfassung»
  • Aktuelle Praxisbeispiele von Sonova, Alpiq und SIGA

Neu! International HR Management - Kolloquium
4 x pro Jahr aktuelle Fragen auf den Punkt gebracht!

Sie haben bereits Erfahrung im IHRM und möchten diese mit anderen Teilnehmenden teilen und auf dem Laufenden bleiben.

Geplante Themen / Diskussionen:

  • Bewilligungen Schweiz (Masseneinwanderungsinitiave, Inländervorrang)
  • Projekte und Einsätze m Ausland
  • Quellensteuern
  • Soziale Sicherheit

nächste Veranstaltung: 26. September 2016

ZGP Mitgliederversammlung 2016

Am Dienstag, 5. April 2016 fand unsere ordentliche Mitglieder-versammlung im Vortragssaal des Kunsthaus Zürich statt.
Nach zwei interessanten Führungen im Kunsthaus, wahlweise durch die aktuelle Ausstellung der Video- und Konzeptkünstlerin Pipilotti Rist oder die Highlights der Sammlung des Kunsthaus, begann die offizielle Mitgliederversammlung um 17:30. Im Anschluss an die Traktanden hielt unser Gastreferent Prof. Dr. Dirk Boll einen sehr spannenden Vortrag über die Kunstmärkte von heute. Als europäischer Geschäftsführer von Christie's, Professor für Kulturmanagement in Hamburg und engagierter Publizist ist er ein ausgewiesener Kunstexperte. Der anschliessende Apéro Riche wurde dann intensif zum persönlichen Austausch genutzt. Wir danken unseren Mitgliedern für die rege Teilnahme.

Swiss Arbeitgeber Award

WERDEN SIE EINER DER ATTRAKTIVSTEN
ARBEITGEBER DER SCHWEIZ

 

Nehmen Sie teil an der Mitarbeiterbefragung und steigern Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität.

Alle Informationen finden Sie in der Broschüre: hier klicken.

Termine zur Teilnahme 2016: hier klicken.

CAS Human Resources: Recht und Gesprächsführung

Der CAS-Lehrgang vom Oktober 2016 bis Juni 2017 bietet eine fundierte Weiterbildung in allen für die Praxis relevanten Rechtsgebieten. Neben Arbeitszeitenregelungen, Kündigung, Mutterschaftsurlaub, Haftungs- und Versicherungsfragen werden auch Themen wie Rekrutierung, Mobbing oder die berufliche Vorsorge behandelt. Ein zweiter Schwerpunkt der interdisziplinären Weiterbildung liegt in der aktiven, zielgerichteten und sorgfältigen Gestaltung von schwierigen Gesprächssituationen.

Der Zertifikatslehrgang «Human Resources: Recht und Gesprächsführung» richtet sich an Teilnehmende mit einer Ausbildung und/oder Erfahrung in der Personalarbeit. Mitglieder der ZGP erhalten eine 10 % Preisreduktion (Vermerk: «Mitglied ZGP»)

Boa Lingua Bussiness Class - Kooperations-Angebote
für “English Brush-Up”

Durch den starken Franken derzeit noch attraktiver...

In Zusammenarbeit mit Boa Lingua Business Class offeriert die ZGP/HR Swiss für ihre Mitglieder folgende Angebote.

English for HR Professionals in:

> London: hier klicken.

> Canterbury: hier klicken.

> Malta: hier klicken.

Boa Lingua Business Class ist ein mehrfach ausgezeichneter internationaler Spezialist für Business-Sprachtrainings im Ausland und macht Berufstätige fit für die globale Kommunikation. Die Sprachkurse finden in ausgewählten Qualitätsschulen statt, die seit Jahren zielorientierte, bedarfsgerechte und effiziente Business-Sprachkurse anbieten.