AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Teilnahmebedingungen Seminare

Teilnahmebedingungen Seminare

Die maximale Teilnehmerzahl ist für jedes Seminar festgelegt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind verbindlich. Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten. Bei geringer Anzahl Teilnehmender, kann das Seminar verschoben oder abgesagt werden. Ebenso ist eine Durchführung in gekürzter Form oder mit angepasster Zahl der Referenten möglich.

Abmeldungen sind bis 4 Wochen vor Seminarbeginn kostenlos. Zwischen 4 und 2 Wochen werden 50%, ab 2 Wochen vor Seminarbeginn oder bei Nichterscheinen werden die gesamten Kosten verrechnet. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine Ersatzperson.

Die erste Umbuchung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist kostenlos. Bei einer Umbuchung zwischen 4 und 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Gebühr von CHF 50.- erhoben. Jede weitere Umbuchung wird mit CHF 100.- verrechnet. Bei Umbuchungen ab 2 Wochen vor Kursbeginn werden die gesamten Kurskosten verrechnet.

Bei geringer Anzahl Teilnehmender kann das Seminar verschoben oder abgesagt werden. Ebenso ist eine Durchführung in gekürzter Form oder mit angepasster Zahl der Referierenden möglich.

Eine allfällige Annullierungskosten-Versicherung (z.B. wegen Krankheit oder Unfall) ist Sache der Teilnehmenden und kann u.a. bei Allianz/Elvia online abgeschlossen werden:

http://allianz-assistance.onlinetravel.ch/ibe/WWW246/products?language=de

 

Teilnahme-/Annullationsbedingungen Tagungen

Die maximale Teilnehmerzahl ist für jede Tagung festgelegt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind verbindlich. Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Abmeldungen sind bis 4 Wochen vor Tagungsbeginn kostenlos. Zwischen 4 und 2 Wochen werden 50%, ab 2 Wochen oder bei Nichterscheinen werden die gesamten Tagungskosten verrechnet. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine Ersatzperson.